RunPress

Zur Protokollierung meiner privaten Laufeinheiten nutze ich die App „Runtastic“ auf meinem iPhone. Leider konnte ich im WordPress Plugin Bereich kein Plugin finden (Stand: Januar 2015) um meine absolvierten Läufe und Statistiken auch auf meiner Homepage einzubinden.

Der ein oder andere Leser wird sich jetzt die Frage stellen: warum zum Henker sollte man auch seine sportlichen Aktivitäten auf einer Webseite ausgeben? Nun, die Antwort ist recht einfach: um sich selbst ein wenig „Öffentlich“ unter Druck zu setzen.

Mein Plugin „RunPress“ befindet sich in kontinuierliche Weiterentwicklung und darf gerne heruntergeladen werden um die eigenen, privaten, Laufaktivitäten auf einer WordPress basierenden Seite auszugeben. Eine gewerbliche Nutzung sowie Weiterveräußerung ist untersagt! Näheres dazu unter Lizenz!

Download: ladet RunPress am einfachsten direkt im offiziellen WordPress-Plugin-Bereich herunter

3 Antworten auf „RunPress“

  1. Hallo Herr Frenzel! Ich habe mit Runtastic angefangen und für mein Blog Wortvogel.de Ihr Plugin installiert. Finde ich toll, würde ich auch für spenden. Mein Problem: Es hakt ein wenig mit der Konfigurierbarkeit. Die dargestellten Details sind zuviel, dadurch wird die Spalte zu breit, was mir ein wenig das Layout zerschießt. Ideal wäre, wenn man einfach anklicken könnte, welche Daten zusätzlich zur Karte angestellt werden. In meinem Fall z.B.: Distanz, Zeit, Geschwindigkeit, Kalorien. Oder gibt es die Möglichkeit und ich habe sie bloß übersehen? Da so eine Funktionalität auch für andere User hilfreich sein könnte, dachte ich mir, ich hake da bei Ihnen mal nach. Beste Grüße, Torsten Dewi

    1. Hallo Herr Dewi,

      vielen Dank für Ihre Nutzung von RunPress und die angedachte Verbesserung die derzeit noch nicht implementiert ist.

      Die Weiterentwicklung von RunPress stagniert derzeit etwas da ich selber über einige Monate erkrankt war und mich mein Hauptberuf sehr einspannt. Von daher kann ich leider noch keine Einschätzung abgeben wann die nächste Version von RunPress veröffentlicht wird und ob da dann schon Ihre Idee Berücksichtigung findet. Ich bitte dafür um Verständnis.

      Ich werde versuchen, Sie zur gegebenen Zeit zu informieren sobald RunPress die von Ihnen gewünschte Funktion beinhaltet.

      Viele Grüße

      Markus Frenzel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.