Windows 10 als Entwicklungsumgebung

Ich bin ja dafür bekannt, daß ich ganz gerne mit neuen Technologien herumspiele… unter anderem auch immer wieder gerne mit neuen Betriebssystemen (man will ja schließlich am Ball bleiben innerhalb der beruflichen Materie).

Seit einigen Wochen habe ich Windows 10 in der sog. „Insider Preview“ auf dem Netbook im Einsatz. Dafür, daß es ein älteres Acer Aspire One Pro (Intel Atom N270 CPU mit 1,6 GHz und 2 GB RAM – 32-bit Windows 10 Insider Preview) ist, läuft Win 10 doch erstaunlich flüssig.

Habe meine Standard-Programme alle ohne Probleme installieren können (Putty, WinSCP, TeamViewer, Geany, etc.). Nur ein großes Manko fällt bislang ins Gewicht – wo ich allerdings die Hoffnung habe, daß dieses Problem bis zum offiziellen Release von Win 10 behoben sein wird – die von mir genutzte Virtualisierungslösung Oracle Virtualbox läßt sich nicht ohne Tricks installieren. Hintergrund ist ein Problem mit dem Host-only-Adapter für die Netzwerkanbindung. Um Virtualbox installieren zu können, muß der Host-only-Adapter während des Setups abgewählt werden da die Installation sonst kurz vor dem Ende per „Rollback“ beendet wird.

Ansonsten macht Windows 10 auch jetzt schon einen guten und recht stabilen Eindruck. Zumindest schmiert bei mir nichts ab und ich nutze diesen neuen Boliden aus dem Hause Microsoft mittlerweile fast täglich im Büro sowie Abends zu Hause auf dem Sofa.

Aktuell ist die Insider Preview gerade bei der Build Nr. 10122 angekommen. Ich warte auf den nächsten Build um mich direkt wieder an die Installation der Virtualbox zu wagen… sobald diese Unschönheit ausgemerzt ist innerhalb von Windows 10, werde ich auf 75%igen Produktivbetrieb auf dem Netbook schwenken.

Mal sehen was mir als nächster Testsektor ins Auge fällt. 😉

RunPress ist jetzt verfügbar / is now available!

Lange hat es gedauert… und jetzt ist es endlich soweit: RunPress ist verfügbar und kann von der offiziellen WordPress.org Webseite geladen werden.

RunPress ist ein WordPress Plugin um die Laufaktivitäten – die man mittels Runtastic erfasst hat – auf der eigenen WordPress Seite ausgeben zu können.

Herunterladen kann man RunPress hier: RunPress WordPress Plugin


 

It took some time and now it’s finally here: RunPress is available and can be downloaded from the official website of WordPress: WordPress.org.

RunPress is a WordPress plugin to display the running activities which have been captured by Runtastic on your WordPress site.

You can download RunPress here: RunPress WordPress Plugin

Grundkurs

Seit kurzem habe ich ein neues Hobby: das Gleitschirmfliegen.

Wer träumt nicht auch davon, sich mal „frei wie ein Vogel“ am Himmel bewegen zu können. Und Gleitschirmfliegen kommt der Sache schon ziemlich nah. 🙂