Oracle VirtualBox meldet VERR_INTNET_FLT_IF_NOT_FOUND beim Start einer virtuellen Maschine

Heute war mal wieder einer dieser „Sonntage“ wo man nichts so Recht mit sich anzufangen weiß. Am Vorabend wurde die Weihnachtsfeier eines Fussballvereins in der Nachbarstadt besucht. Nach der Rückkehr gegen 1 Uhr in der Nacht wurde noch der Rest von „Schlag den Raab“ gesehen und danach kam ich meiner Fürsorgepflicht nach und begleitete meine angeheiterte Lebensgefährtin ins Schlafgemach…

Der heutige, sonntägliche, Morgen benötigt keine weitere Beschreibung, nur so viel sei gesagt: während ich mich leicht müde in Richtung PC abgesetzt habe, versucht die „bessere Hälfte“ Ihre Tagesform zu finden und sucht diese auf dem Sofa. *muhaha*

Mir kam der Gedanke, dass ich ja eigentlich mal wieder an meinem WordPress-Plugin „RunPress“ weiterprogrammieren könnte. Beim Start meiner Entwicklungsumgebung (eine virtuelle Maschine die auf Debian Linux beruht und unter Oracle VirtualBox 5.0.12r104815 ausgeführt wird) dachte ich mir noch nichts böses… erst als meine Netzwerklaufwerke sich nicht auf die entsprechenden Ordner auf dem Debian System verbinden wollten, wurde ich hellhörig.

Nach einigen weiteren Versuchen die Maschine im „headless“ Modus zu starten, versuchte ich mein Glück in der GUI von VirtualBox und bekam dort prompt eine Fehlermeldung angezeigt:

Failed to open/create the internal network ‚HostInterfaceNetworking-VirtualBox Host-Only Ethernet Adapter‘ (VERR_INTNET_FLT_IF_NOT_FOUND).

Da die Maschine aber bis vor wenigen Tagen noch sauber lief und seit dem „nur“ ein größeres Windows 10 Update von mir installiert wurde, lag der Verdacht nahe, dass mein Problem mit dem Windows Update zusammenhing.

Ich versuchte zuerst die Standard-Dinge durchzuführen die bei solchen Problemen immer von mir gemacht werden:

  • vorhandene Updates von VirtualBox einspielen… evtl. haben die Entwickler ja bereits auf erkannte Probleme reagiert und Updates dafür herausgebracht. => brachte leider keine Veränderung. Das Problem blieb bestehen.
  • Kontrolle ob die virtuellen Netzwerkadapter von VirtualBox noch alle im Windows existent sind. => alle vorhanden. Problem bestand weiterhin.
  • Kontrolle ob die virtuellen Netzwerkadapter Eigenschaften alle ok sind => hier fiel mir auf, dass die Option „Virtualbox NDIS6 Bridged Networking Driver“ nicht angehakt war. Nach anhaken der Option und bestätigen aller Windows Dialogfenster konnte ich die virtuelle Maschine wieder ohne Probleme starten.

Warum und wieso diese Option abgehakt war – ob dies durch das Windows Update geschehen ist oder durch eine andere Softwareinstallation – verfolge ich nicht weiter nach… wichtig ist für mich in solchen Augenblicken immer nur, dass man weitermachen kann mit dem was man sich vorgenommen hat.

In diesem Sinne… ich bin dann mal weg: die Programmiersprache ruft… *lol*

Outlook 2010 startet nur im abgesicherten Modus?

Notiz an mich selber und alle, die da heute noch drüber stolpern sollten: Nach der Installation des Updates KB3114409 kommt es auf Windows 7 und Windows 10 PCs zu einer fiesen kleinen Unschönheit: Outlook 2010 startet ständig im abgesicherten Modus.

Lösung (damit man nicht sein gesamtes Outlook reparieren muß und eigene Einstellungen verliert): einfach das verursachende Update KB3114409 auf dem betroffenen System deinstallieren und den PC anschließend neustarten. Danach ist das Problem behoben. Wer mag kann danach noch das Update auf die Liste der zu ignorierenden Updates setzen.

Mal sehen, wann Microsoft da nachbessert…

RunPress ist jetzt verfügbar / is now available!

Lange hat es gedauert… und jetzt ist es endlich soweit: RunPress ist verfügbar und kann von der offiziellen WordPress.org Webseite geladen werden.

RunPress ist ein WordPress Plugin um die Laufaktivitäten – die man mittels Runtastic erfasst hat – auf der eigenen WordPress Seite ausgeben zu können.

Herunterladen kann man RunPress hier: RunPress WordPress Plugin


 

It took some time and now it’s finally here: RunPress is available and can be downloaded from the official website of WordPress: WordPress.org.

RunPress is a WordPress plugin to display the running activities which have been captured by Runtastic on your WordPress site.

You can download RunPress here: RunPress WordPress Plugin